Lichtwoche Sauerland in Zeiten von COVID-19 und Coronavirus

Wir arbeiten kontinuierlich an einer erfolgreichen Lichtwoche Sauerland 2021. Unser Konzept ist hierbei ein entscheidender Faktor für eine sichere Durchführung – insbesondere vor dem Hintergrund der Sorgen um Ansteckungsgefahren. Warum? Die Lichtwoche Sauerland ist keine Messe, die konzentriert an einem Ort stattfindet und bei der sich unkontrolliert viele Personen in einer Halle aufhalten. Fachkunden können über die ganze Woche verteilt die einzelnen Ausstellungen besuchen, die an mehreren Orten und in unterschiedlichen Städten bzw. Stadtteilen zu finden sind. Vor Ort sorgen die Aussteller für entsprechende Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln.

Damit entsteht ein dreifacher Schutz:

  • großzügige räumliche Verteilung,
  • zeitliche Entzerrung und
  • örtliche Schutzmaßnahmen.

Die Besucher der Lichtwoche Sauerland werden gebeten, sich über die Webseite (ab Januar online) zu registrieren und sich damit bei den jeweiligen Ausstellern anzumelden. Damit sind die Aussteller besser auf den Besuch vorbereitet und besteht die Möglichkeit, bei Bedarf schnell und direkt zu kommunizieren.

Bleiben Sie weiter informiert über die Webseite, unseren Newsletter, Facebook oder Instagram.